Vergleich von chinesischer und amerikanischer Reifenfertigung

Montag, 18. September 2006 | 0 Kommentare
 

Das „Daily Journal“ (Mississippi) berichtet über die Fortschritte des Reifenherstellers Cooper Tire in China und vom Bau der Jointventure-Fabrik mit Kenda Tires am Standort Kunshan westlich von Shanghai. Im Dezember soll die erste Phase des Fabrikbaus, mit dem etwa 1.300 Arbeiter beschäftigt sind, abgeschlossen sein.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *