Messe Frankfurt organisiert automechanika in Moskau

Die Messe Frankfurt und die Messegesellschaft ITE Group arbeiten künftig zusammen und organisieren erstmals vom 13. bis 16. Mai 2007 die automechanika Moscow. Die Automobilfachmesse für Fahrzeugteile, Zubehör und Dienstleistungen findet auf dem internationalen Ausstellungsgelände „Crocus Expo“ statt. Die ITE Group organisiert in Russland zahlreiche Industriemessen, beispielsweise im Energie- und Gebäudesektor und im Tourismus. Mit der automechanika Moscow erweitert die Messe Frankfurt ihr Portfolio an Messen für die Automobilwirtschaft und organisiert insgesamt zehn Automechanika-Messen in neun Ländern.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.