Yokohama inmitten der Tuner

Auf der automechanika in der nächsten Woche will Reifenhersteller Yokohama (Halle 4.0, Stand D31) seine Tuningkompetenz dokumentieren. Das geschieht schon dadurch, dass Vertreter des Verbandes Deutscher Automobiltuner (VDAT e.V.) während der gesamten Messe bei Yokohama mit einem Infostand für alle Fragen rund ums Tuning zur Verfügung stehen. Am Dienstag, dem 12.9., aber werden Yokohama-Manager und VDAT-Repräsentanten um 14.30 Uhr auf dem Yokohama-Stand fehlen und sich zwei Stockwerke höher zu einem offenen Tuningforum einfinden (Halle 4.2, Raum Brillanz): Dort wird der VDAT gemeinsam mit der European Tuning Association e.V. (EUTA) zu Branchenfragen Stellung nehmen und informieren.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.