Raddesigns „Ancona“ und „Modena“ von Rial für die Saison 2007

Mit den neuen Designs „Ancona“ und „Modena“ sowie der Vierlochvariante des „Como“-Rades erweitert die Rial Leichtmetallräder GmbH ihr Lieferprogramm. Die Neuheiten für die Saison 2007 werden erstmals am Messestand des Anbieters während der Automechanika in Frankfurt zu sehen sein, wo man auch die „Protect-4-Life“-Technologie thematisieren will, dank derer der Hersteller eine Fünfjahresgarantie für alle lackierten Felgen anbietet. Das „Ancona“-Rad ist Rials zweites Rad in Echtchromausführung. Angelehnt an das Fünfspeichendesign dieses Modells ist das „Modena“ getaufte Rad, das künftig in Sterlingsilber-Ausführung erhältlich ist.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.