„Expert Diagnostics“ – WABCO-Diagnoselösung für Nfz-Werkstätten

Mittwoch, 6. September 2006 | 0 Kommentare
 

Mit „Expert Diagnostics“ hat WABCO ein neues mehrsprachiges Diagnosesystem für Nutzfahrzeuge verschiedenster Marken vorgestellt. „Die neue Diagnoselösung von WABCO eröffnet Nutzfahrzeugwerkstätten große Potenziale für Neugeschäfte”, sagt Jean-François Barth, Vice President Aftermarket bei dem Unternehmen. „Werkstätten und Servicecenter, die mit ‚Expert Diagnostics’ ausgestattet sind, können eine sehr große Bandbreite von elektronischen Systemen und Nutzfahrzeugmarken analysieren.

Mit dieser modularen Diagnoselösung können Werkstätten ihren anspruchsvollen Kunden hochwertigen Service für Fahrzeuge sehr vieler Marken anbieten”, fügt er hinzu. Werkstätten können demnach zwischen drei verschiedenen „Expert-Diagnostics“-Paketen wählen – von der „Compact“ genannten Lösung mit Handheld-Tester für Werkstätten, die bereits Diagnosegeräte verwenden, über eine „Advanced“-Variante mit zusätzlichem Laptop bis hin zur „Premium“-Ausführung, zu der als Komplettlösung Laptop, eine fahrbare Arbeitsstation, DVD-Laufwerk und eine PC-Tasche gehören. Alle drei Pakete, die laut WABCO zugleich Services wie Schulungen, eine mehrsprachige Hotline, Kundendienst etc.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *