Michelin Deutschland produziert jährlich eine Million Lkw-Reifen

Dienstag, 29. August 2006 | 0 Kommentare
 

Das Geschäft mit Nutzfahrzeugreifen ist für Michelin in Deutschland einer der wichtigsten Unternehmenszweige. Am Standort Homburg produzieren 1.400 Mitarbeiter jährlich rund eine Million Reifen für schwere Lkw.

Hinzu kommen etwa 2,8 Millionen Reifen für leichte Lkw aus den Werken Karlsruhe und Bad Kreuznach. In der Erstausrüstung setzen die deutschen Nutzfahrzeughersteller Mercedes-Benz, Evobus, MAN, Neoplan und Iveco-Magirus auf Pneus von Michelin. Auch renommierte Anhänger- und Aufbautenspezialisten wie Krone, Schmitz, Goldhofer, Kögel oder Sommer liefern ihre Fahrzeuge ab Werk mit Michelin Reifen aus.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *