13 Preisträger des Automechanika Innovation Award

Donnerstag, 24. August 2006 | 0 Kommentare
 

Die Preisträger des diesjährigen Innovation Award stehen fest: Die Jury und hat insgesamt 13 herausragenden Neuentwicklungen in acht Produktkategorien prämiert. Die Beteiligung war sehr hoch: Über 100 Innovationen aus 15 Ländern wurden eingereicht; ein Beweis für die internationale Bedeutung des Awards. Die Jury aus hochkarätigen Vertretern aus Wissenschaft, Verbänden und Medien hat folgende Firmen ausgezeichnet: Beru, Adolf Würth, Valeo, BBS Kraftfahrzeugtechnik, Audi, Hella, Beissbarth, Volkswagen, AuDaCon, GL, SATA, Birchmeier und WashTec.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *