Michelin benennt Leiter für Motorrad-Rennsport

Jean-Philippe Weber wird ab der kommenden Saison die Motorrad-Rennaktivitäten bei Michelin leiten. In dieser Funktion wird er Nicolas Goubert ablösen, der aber weiterhin für Michelin arbeiten werde. Der Motorradsport wird für den französischen Reifenhersteller künftig eine noch größere relative Rolle spielen, da Michelin sich zum Ende dieser Saison aus der Formel 1 zurückzieht.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.