Yokohama trennt sich von Motorsportleiter

Gero Gerber, Leiter Motorsport der Yokohama Reifen GmbH, und der japanische Hersteller von Hochleistungsreifen gehen in Zukunft getrennte Wege. Gerber, so das Unternehmen, werde sich zukünftig einer neuen beruflichen Herausforderung stellen und daher Yokohama zum Ende der Motorsportsaison 2006 verlassen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.