Deldo Autobanden mit Vorbestellungen sehr zufrieden

Auf die kommende Wintersaison ist der belgische Großhändler Deldo Autobanden bestens vorbereitet. Wie das Unternehmen mit Sitz in Antwerpen mitteilt, habe man bereits 80 Prozent der Ware von Herstellern wie Nexen (Roadstone Eurowin) oder South China Tire (Wanli, Sunny) – Deldo vertreibt diese exklusiv in etlichen europäischen Märkten – abverkauft. Aber auch der Abverkauf der Premiummarken habe sich „positiv entwickelt“, so Tom Van Dyck, der bei Deldo als Sales Manager für die Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz verantwortlich ist. Insgesamt habe man bisher Vorbestellungen für die kommende Saison von mehr als einer Million Winterreifen erhalten. Darunter sind rund 550.000 Eurowin-Reifen, 450.000 Sunny- und Wanli-Reifen sowie weitere 60.000 bis 70.000 Reifen von Premiumherstellern. Das umfangreiche Portfolio stellt der Großhändler in seinem neuen Winterreifenkatalog 2006/2007 vor, der nun verfügbar ist. Das Portfolio wurde insbesondere für SUV-/4×4-Reifen erweitert. Das Profil Eurowin ist derzeit in 65 Größen verfügbar.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.