Alutec verlängert Garantie dank neuer Oberfläche

Donnerstag, 10. August 2006 | 0 Kommentare
 
Alutec verlängert Garantie dank neuer Oberfläche
Alutec verlängert Garantie dank neuer Oberfläche

Die seit Jahresbeginn 2005 in Betrieb befindliche neue Lackieranlage („Protect 4 Life“), die nach dem Standard der Automobilindustrie arbeite, ermögliche Alutec nun die kundenfreundliche Erweiterung der Garantiebedingungen auf fünf Jahre. Dies sei ein weiterer Beweis für die Qualität der Produkte aus dem Hause Alutec, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. Die hierfür speziell entwickelte, hochglänzende, kratzfeste und extrem UV-beständige „Protect 4 Life“-Oberfläche auf Acryl-Basis habe dafür die technische Grundlage geschaffen.

Gleichzeitig bringt der Felgenhersteller ein neues, klassisches Rad im Fünf-Speichen-Design heraus: Helix. Die fünf ganz nach außen gezogene Speichen lassen das Helix-Rad elegant und groß erscheinen, während die Einbuchtungen der Speichen dem Rad einen individuellen Look verleihen sollen. Die Acryl-Beschichtung in „polar-silber“ schütze das Rad bestens vor Umwelteinflüssen, heißt es weiter.

Verfügbar ist das Helix-Rad mit 4- und 5-Loch-Anbindung in 6,5x15, 7,0x16 (nur 5-Loch) und 7,5x17 (nur 5-Loch). Die Einpresstiefen variieren zwischen ET 18 und ET 55. .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *