NDI: Von umgesetzten und neuen Plänen

Freitag, 4. August 2006 | 0 Kommentare
 
Der neue NDI-Web-Shop bietet im Vergleich zum Vorgänger nicht nur ein erweitertes Sortiment, sondern zahllose, neue Funktionalitäten, die der registrierte Händler sowohl für sich als auch zur Kundenberatung nutzen kann
Der neue NDI-Web-Shop bietet im Vergleich zum Vorgänger nicht nur ein erweitertes Sortiment, sondern zahllose, neue Funktionalitäten, die der registrierte Händler sowohl für sich als auch zur Kundenberatung nutzen kann

Für den dänischen Reifengroßhändler und Retailer Nordisk Dæk Import A/S (NDI) und dessen deutsche Tochtergesellschaft NDI Reifen Hanse GmbH war das zurückliegende Geschäftsjahr ein überaus bedeutendes. Einerseits konnte Firmengründer und Unternehmenspräsident Benny Kristensen den Umsatz der Gruppe durch Akquisitionen und organisches Wachstum um 18,4 Prozent steigern. Andererseits hat NDI gerade für den so vielversprechenden deutschen Markt einige Entscheidungen getroffen, die einer langfristigen und erfolgreichen Etablierung des skandinavischen Unternehmens hierzulande helfen sollten.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *