Brock setzt mit B19 jungen, wilden Akzent

Freitag, 30. Juni 2006 | 0 Kommentare
 
Brock setzt mit B19 jungen, wilden Akzent
Brock setzt mit B19 jungen, wilden Akzent

Jüngst präsentierte die Brock Car-Fashion GmbH ein neues Aluminiumrad, welches es nach eigener Aussage „so noch nie gab“. Das Rad Brock B19 wirke „jung, wild und aggressiv“. Auf Grund der geschwungenen Y-Speichen sei das jüngste Brock-Design ein echtes Highlight auf der Straße.

Neben dem Design von Brock B19 steche vor allem die Oberflächenbeschichtung ins Auge. Die besondere SLC-Beschichtung gebe dem Rad eine edle, unverwechselbare Brillanz. Durch die hauseigene Acrylbeschichtung seien die Räder darüber hinaus vor schädlichen Umwelteinflüssen wie Salz und Steinschlag und vor dem Einfressen von Bremsstaub geschützt.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *