Neuordnung im Vertrieb von Michelin

Mittwoch, 28. Juni 2006 | 0 Kommentare
 

Zum Nachfolger für Léonard de la Seiglière und damit zum für das Pkw- und LLkw-Geschäft im deutschen, österreichischen und schweizerischen Ersatzgeschäft varantwortlichen Vertriebschef wurde Alexis Garcin berufen. Dr. Matthias Schubert ist neuer Leiter Marketing für den Michelin-Geschäftsbereich Nutzfahrzeugreifen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Schubert ist seit August 2005 für Michelin tätig und war zuvor fünfeinhalb Jahre bei der Unternehmensberatung A.T. Kearney.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *