Michelin definitiv nicht ab 2008 in der Formel 1

Der Michelin-Konzern ist jetzt auch ganz offiziell Gerüchten entgegengetreten, er werde sich doch um die exklusive Ausrüstung der Formel 1 ab 2008, wenn ein Einheitsreifen eingeführt werden soll, bewerben. Michelin wird sich definitiv nicht an dem im Übrigen mit dem heutigen Datum endenden Ausschreibungsverfahren des Automobilverbandes FIA beteiligen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.