Wintergeschäft das „rial-Thema“ in Essen

Donnerstag, 15. Juni 2006 | 0 Kommentare
 
Spezielle Winterräder bei rial
Spezielle Winterräder bei rial

Mit einem für dieses Jahr erwarteten Anteil von zwei Dritteln am Wintergeschäft seiner Marke rial ist Vertriebsleiter Gerhard Ackermann einer der Vorreiter dieses saisonalen Markttrends, und Ackermann ist auch einer der Protagonisten unter den Befürwortern der Beteiligung an der Reifenmesse. Natürlich sei er auf der Messe mit einem „geschäftlichen Hintergrund“, durch das „Schaulaufen“ auf einer Tuningmesse verkauft sich nun mal kaum etwas. Mit den hiesigen Händlern auf der „Reifen“ spricht er vornehmlich über die von rial gezeigte Winterkollektion, mit den ausländischen auch schon mal über das nächste Frühjahrsgeschäft.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *