Beitrag Fullsize Banner

Yokohama und Kondomhersteller „haben die besten Gummis“

Reifenhersteller Yokohama und Kondomproduzent Ceylor kooperieren im Rahmen einer Werbekampagne: „Für ihre Sicherheit im und beim Verkehr …“ steht auf dem gemeinsamen Werbeplakat, über das der Schweizer Online-Dienst „20min“ schreibt.

Die Produkte der beiden Firmen hätten so einiges gemeinsam: Sie enthalten beide Naturkautschuk, dürfen auch bei Vollgas nicht platzen und bereits ein kleines Loch kann die ganze Freude am Produkt verderben. Nur in Sachen Haftung seien die beiden Gummis komplett verschieden: Der Blauband von Ceylor darf fröhlich gleiten, der Advan von Yokohama hingegen soll möglichst wenig ins Rutschen geraten.

Man könne sich in dem preissensitiven Markt nur noch abheben, wenn man in der Kommunikation neue Wege beschreite, wird Chris Schenk, Marketingleiter bei Yokohama Schweiz, zitiert. So stehen im Moment bei 120 Reifenhändlern in der Schweiz Kistchen mit Gratis-Yokohama-Ceylor-Kondomen. „S’het solang’s het“, so die Firma Ceylor, die sich zusätzlich schon bald im Motorsport engagieren will.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.