Hämmerling expandiert auf dem Balkan

Montag, 15. Mai 2006 | 0 Kommentare
 

Die Hämmerling Group Paderborn hat zusammen mit der Firma German Centar in der vergangenen Woche die Hämmerling Tyre Group Balkan gegründet. Bis Herbst 2006 werde vor den Toren Belgrads, der Hauptstadt Serbiens und Montenegros, ein Runderneuerungswerk für Lkw-Reifen sowie ein Lager für Neureifen entstehen. Dieser Standort sei für die Hämmerling Group ein strategisch wichtiger Ausgangspunkt, um die Geschäfte in den Ländern des Balkan zu forcieren.

Die Produktionskapazität im Werk Paderborn soll dabei nicht eingeschränkt werden, die Arbeitsplätze bleiben in vollem Umfang erhalten, heißt es dazu vom Runderneuerer und Großhändler. Von Paderborn aus werde das neue Werk in der Anfangszeit sogar mit Lieferungen unterstützt. Um den Exportbereich in der Zukunft noch weiter anzukurbeln, laufen derzeit auch Gespräche über eine Beteiligung an einem russischen Unternehmen.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *