Heuver Banden erweitert Aeolus-Programm

Nach dem Start 2004 in Europa mit Lkw-Reifen, setzt der aus China stammende Hersteller Aeolus Tyre nun auf den nächsten Schritt. Das Verhältnis zwischen Produktqualität und Preis werde durch die Einführung der neuen radialen Lkw-Profile für alle bestehenden Typen im Lieferprogramm und durch die Erweiterung um mehr als zehn neue Reifentypen noch einmal verbessert. Umfassende Forschung und Entwicklung hätten deutlich gemacht, wie die Reifen noch weiter verbessert werden könnten. Das Ergebnis sei ein Schritt nach vorne bei Qualität, Rollwiderstand und Lebensdauer.

„Damit bieten wir unseren Kunden eine noch höhere Rendite auf ihre Investition.“ Die Einführung von neuen Reifentypen sei eine wichtige Entwicklung in die Breite des ganzen Lieferprogramms. Jan Heuver, Direktor der Firma Heuver Banden: „Wir wussten, dass Aeolus an der Aufwertung des Programms arbeitet und wir freuen uns über die jetzigen neuen Reifen. Aber wir freuen uns besonders darüber, sie jetzt bereits liefern zu können. Dies bedeutet, dass wir mit den Aeolus-Reifen jetzt noch mehr Qualität, Sicherheit und Lebensdauer haben und unseren Kunden somit im Bereich Lkw-Reifen eine noch bessere Rendite bieten können.“ Heuver Banden, der niederländischer Großhändler für Lkw-, Landwirtschafts- und Erdbewegungsreifen, ist Importeur von Reifen der chinesischen Marke Aeolus.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.