Gemeinsames Seminar: „Verhandeln in Extremsituationen“

Zur Reifen-Messe in Essen bietet der BRV gemeinsam mit der NEUE REIFENZEITUNG ein Seminar an unter dem Thema „Verhandeln in Extremsituationen – Was Geiselnahmen und Geschäftsgespräche gemeinsam haben“. Referent Matthias Schranner, der bereits zur BRV-Mitgliederversammlung im vergangenen Jahr die Zuhörer auf unterhaltsame und informative Weise in seinen Bann gezogen hat, kommt somit dem Wunsch nach, ein Halbtagsseminar mit Besuchern der Reifen-Messe abzuhalten. Das Seminar findet am Mittwoch, 24. Mai, von 9.30 bis 13 Uhr im Saal Rheinland im Congress Center Süd statt. Matthias Schranner hat früher Polizeibeamter mit Drogendealern, Bankräubern und Geiselnehmern verhandelt und Führungskräfte am Fortbildungsinstitut des Innenministeriums in „erfolgreicher Verhandlungsführung“ trainiert. Anmeldungen nimmt der BRV noch bis zum 10. Mai entgegen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.