Tuning World Bodensee: Hankook ist wieder mit dabei

Mittwoch, 26. April 2006 | 0 Kommentare
 

Die Hankook Reifen Deutschland GmbH wird auch in diesem Jahr mit zahlreichen für Tuningfans interessanten Produkten zur Tuning World Bodensee nach Friedrichshafen (28. April bis 1. Mai 2006) reisen.

Zum einen will sich der Reifenhersteller mit seinem Kooperations- und Technologiepartner Hamann Motorsport (Halle A1, Stand 300) präsentieren, zum anderen wird es während der Tuningmesse außerdem einen gemeinsamen Auftritt mit dem Spezialisten für Felgen und Leichtmetallräder Lexani sowie dem Tuner West Coast Customs aus den USA geben, deren Stände in Halle B2 zu finden sind. Speziell von dem durch die TV-Serie „Pimp my Ride“ bekannt gewordenen Spezialtuner aus den Staaten erwartet Hankook, dass er auch in diesem Jahr wieder Wirkung als Publikumsmagnet auf der Tuningshow entfaltet und dass man durch die eigene Beteiligung von dessen Popularität profitieren wird. „Gemeinsam mit angesehenen Partnern können wir unsere sportlichen Premiumreifen in einem optimalen Umfeld präsentieren“, meint Roland Hehner, Tuningverantwortlicher bei Hankook.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *