„Bi-Color“-Felge von Steinmetz

Mittwoch, 26. April 2006 | 0 Kommentare
 
Das Steinmetz-Design
Das Steinmetz-Design

Aktuelles Highlight im Steinmetz-Spezialteileprogramm ist die ST4-Leichtmetallfelge in 18“, die auf der Tuning World Bodensee 2006 als Weltpremiere vorgestellt wird. Ziel war es, eine gewichtsoptimierte 18-Zoll-Felge im 5-Speichen-Steinmetz-Design mit jeweils zwei Mulden zwischen den fünf Speichen im Bereich des Außenbetts zu entwickeln. Der Name Bi-Color resultiert aus dem schwarzsilbernen Erscheinungsbild.

Die glänzende Optik wurde durch eine „gefinishte Oberfläche“ erreicht, schreibt der Aachener Opel-Tuner. Die dadurch entstehenden Lichtspiegelungen seien der gewollte Effekt, der die ST4-Felge zu einem wahren Eyecatcher werden lasse. Zur weiteren Erkennbarkeit wurde einen Nabenkappe im ST4-Look designed.

Die ST4 ist in der Größe 8.0Jx18“ (ET 38) für die Fahrzeuge Vectra C, Vectra GTS, Vectra Caravan, Signum, Astra G, Astra H, Zafira B und Vectra B erhältlich. Steinmetz Opel-Tuning empfiehlt Reifen von Continental und Michelin.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *