Continental bietet neuen RäderKonfigurator

Dienstag, 25. April 2006 | 0 Kommentare
 

Der neue EU-Kfz-Schein, die so genannte „Zulassungsbescheinigung 1“, hat nur noch eine einzige Reifengröße eingetragen. Damit entfällt für viele Autofahrer nun die Möglichkeit, alternative Bereifungsmöglichkeiten schnell zu finden. Hilfe soll hier ein Blick auf die Homepage von Continental bieten: Dort sind rund 1,5 Millionen Rad-Reifen-Kombinationen hinterlegt.

Nach Fahrzeugmodellen sortiert, zeigt der RäderKonfigurator nicht nur die möglichen Umrüstgrößen, sondern bietet auch ein Bild des jeweiligen Pkw mit der gewünschten Rad-Reifen-Kombination. Zu finden ist der Service auf der Homepage von Continental: Nach Eingabe der Fahrzeugdaten zeigt die Datenbank weitere zugelassene Bereifungen. Der Service von Continental ist kostenlos.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *