Uniroyal bietet umfangreiche Sommerreifenpalette

Der Sommer kommt – und mit ihm die Zeit, das Auto wieder auf die Reifen für die warme Jahreszeit zu stellen. Auch für 2006 gilt, dass statistisch gesehen jeder dritte Sommertag ein Regentag sein wird. Daher machen Reifen mit einem Plus an Nässeableitung auch in diesem Jahr Sinn, schreibt Uniroyal in einer Pressemitteilung. Die Sommerreifen der Continental-Marke stehen für Sicherheit auch auf nasser Straße und sind in dieser Saison in einer breiten Lieferpalette verfügbar.

Der Uniroyal rallye 550 sei als komfortabler Reifen für Limousinen ab der Mittelklasse konstruiert, für kleinere und mittlere Fahrzeuge steht der Uniroyal rallye 680 bereit. Der Hochleistungsreifen Uniroyal RainSport 1 biete hohen Grip für sportlich ausgelegte Pkw. Mit dem Uniroyal 4×4 street habe der Regenreifenspezialist ein Produkt für die Fahrer allradgetriebener SUV parat.

Das hydrodynamische Profildesign des Uniroyal rallye 550 biete ein hohes Maß an Aquaplaningsicherheit: Die Ableitung des Wassers aus der Aufstandsfläche gelinge schnell und effektiv. Die speziell entwickelte Reifenkontur sorge für eine vergrößerte Bodenaufstandsfläche und bringe so mehr Grip auf trockener und nasser Fahrbahn. Mit der speziellen Mischung gelängen sehr kurze Bremswege auf regennassen Fahrbahnen, während die Computer optimierte Profilgestaltung des Uniroyal rallye 550 für konsequenten, gleichmäßigen Kontakt der Lauffläche zur Fahrbahn sorgen soll. Der Uniroyal rallye 550 ist in 30 Dimensionen zwischen 14 und 17 Zoll in den Serien 65 bis 50 verfügbar.

Der Uniroyal rallye 680 für Kompakt- und Kleinwagen ist in zahlreichen Größen verfügbar. Auch hier schaffe die Regenreifentechnologie mit ihrer hydrodynamischen Profilgestaltung eine perfekte Verbindung zur Straße auch dann, wenn es nass wird. Alle wichtigen Größen des T-Segments (frei bis 190 km/h) sind verfügbar. Die Dimensionspalette umfasst 29 Größen zwischen 13 und 15 Zoll in den Serien 80 bis 60.

Montiert an starken Sportwagen und straffer abgestimmten Limousinen überzeuge das attraktive, laufrichtungsgebundene Pfeilprofil des Uniroyal RainSport 1, heißt es weiter in der Pressemitteilung. Auf der Rennstrecke beweise der Regensportreifen von Uniroyal beim Uniroyal Funcup seinen Grip fürs Bremsen, Anfahren und für schnell gefahrene, sichere Kurven. In vielen Größen mit Geschwindigkeitsindizes bis Y (frei bis zu 300 km/h) erhältlich, sei er die sichere Umrüstbereifung auf allen Fahrbahnen. Lieferbare Größen umfassen Dimensionen von 14 bis 19 Zoll in den Serien 55 bis 30.

Der Uniroyal rallye 4×4 street sei für den überwiegenden Straßeneinsatz entwickelt und lehne sich optisch an den erfolgreichen Uniroyal RainSport 1 an. Dank einer zweiten Karkasslage verfüge er über eine besonders robuste Konstruktion. Der damit mögliche höhere Lastindex trage dem höheren Fahrzeuggewicht vieler SUVs Rechnung. Natürlich sei der 4×4-Reifen von Uniroyal ein echter Regenreifen, der dank der speziell ausgelegten Reifenkontur und des innovativen doppelten Pfeilprofils für schnelle Ableitung des Wassers aus der Aufstandsfläche sorge und damit exzellente Aquaplaningvorsorge sichere. Die speziell für SUV-Reifen entwickelte, hochgefüllte Silica-Mischung gewährleiste kurze Bremswege auf nassen und trockenen Straßen. Der Uniroyal rallye 4×4 street ist in 18 Dimensionen zwischen 15 und 18 Zoll in den Serien 80 bis 55 verfügbar.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.