Pirelli hebt Reifenpreise ab Juni an

Zum 1. Juni wird die Pirelli Deutschland GmbH ihre Preise für Pkw-, SUV- und Transporterreifen anheben. Wie das Unternehmen mitteilt, werden entsprechende Reifen mit Sommerprofilen um rund zwei Prozent teurer, die mit Winterprofilen um rund vier Prozent. Pirelli begründet diesen Schritt mit den anhaltend steigenden Preisen für Rohstoffe auf den internationalen Märkten. Aufträge, die vor dem 1. Juni erteilt werden, wolle das Unternehmen noch nach alter Kalkulationsbasis abzurechnen versuchen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.