Titan-Bieter springt plötzlich wieder ab

(Akron/Tire Review) Genauso plötzlich, wie das Übernahmeangebot für Titan International (Illinois/USA)) im vergangenen Herbst abgegeben wurde, kommt nun auch der Rückzieher der Beteiligungsgesellschaft One Equity Partners. Das Angebot von 18 US-Dollar pro Aktie wurde vom Board zwar unterstützt, Großaktionär Jana Partners LLC (20,1 %) hatte sich aber stets gegen einen Verkauf geweigert. Der Board wollte mit dem Verkauf das Unternehmen von der Börse nehmen. Der amerikanische Reifen- und Räderhersteller für Nutzfahrzeuge verschiedener Art wollte den Schritt nicht kommentieren; man werde jetzt weiter daran arbeiten, die von Goodyear in Freeport übernommene Landwirtschaftsreifenfabrik (Illinois/USA) in das Unternehmen zu integrieren.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.