Stahlgruber eröffnet neues Verkaufshaus bei Gießen

Als einer der führenden Großlogistiker der Kfz-Aftermarktbranche stellt Stahlgruber mit über 70 Verkaufshäusern in Deutschland und Österreich eine flächendeckende Versorgung der Kunden sicher. Nach zweimonatiger Umbauphase einer bestehenden Immobilie hat Stahlgruber im Großraum Gießen in Lollar am 3. April ein neues Verkaufshaus eröffnet. Der neue Standort ergänze ideal die in Hessen bereits etablierten Verkaufshäuser in Bad Hersfeld, Frankfurt, Fulda, Kassel, Korbach, Limburg und Wiesbaden. Weltweit beschäftigt das Unternehmen ca. 5.300 Mitarbeiter und vertreibt seine Tip-Top-Eigenerzeugnisse in über 170 Ländern der Erde.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.