Ende März startet Hankook neue TV-Kampagne

Die Hankook Reifen Deutschland GmbH startet Ende März 2006 mit einer neuen TV-Kampagne in das Frühjahrsgeschäft. Ein 30 Sekunden langer, von der Agentur TBWA (Seoul) stammender Werbespot soll bis Anfang Mai flächendeckend im deutschen Privatfernsehen überwiegend zur Hauptsendezeit ausgestrahlt werden. Die anvisierten TV-Formate sollen insbesondere die Zielgruppe der „Autointeressierten“ ansprechen. Zusätzlich wird Hankook beginnend zum April der neue Titelsponsor der Sendung „Tuning TV“ bei DSF. Hier wird jeweils zu Beginn, in den Werbepausen sowie am Ende der Sendung ein Hankook-Trailer zu sehen sein. Die Kampagne soll den Reifenfachhandel in der Hauptverkaufszeit unterstützen, aber auch zu einer weiteren Steigerung der Bekanntheit der Marke Hankook in Deutschland beitragen und ein positives sportliches Image von ihr vermitteln.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.