Yokohama-FHR-Paragon-Cup 2006

Freitag, 17. März 2006 | 0 Kommentare
 
Auch diese Autos bieten spannenden Motorsport
Auch diese Autos bieten spannenden Motorsport

Yokohama setzt in der Saison 2006 als Titelsponsor und Reifenausrüster die Unterstützung für den Historischen Langstreckencup der Fahrergemeinschaft Historischer Rennsport e.V. (FHR) fort: Der Yokohama-FHR-Paragon-Cup, wie diese Rennserie mit historischen Fahrzeugen seit 2005 offiziell heißt, eröffnet nach einem Testtag am 25.

März in Spa-Francorchamps am 30. April beim 4-Stunden-Rennen auf dem Ardennenkurs die aktuelle Saison. Insgesamt stehen in 2006 sieben Rennen, bei denen jeweils ein Yokohama-Technikteam vor Ort sei wird, auf dem Programm.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *