Keine Fusion Pirellis mit Olimpia geplant

Pirelli- und Telecom Italia-Chef Marco Tronchetti Provera wies einem Bericht von Dow Jones zufolge Spekulationen über eine Fusion der Olimpia SpA mit der Pirelli & C. SpA zurück. Die Olimpia ist mit ca. 18% der größte Anteilseigner der Telecom Italia und Pirelli hält einen Anteil von 57,7% an Olimpia.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.