Bridgestone Amerika setzt zehn Milliarden Dollar um

Mittwoch, 22. Februar 2006 | 0 Kommentare
 

Die Bridgestone Americas Holding (BSAH) hat mit 10,15 Milliarden US-Dollar eine Umsatzschwelle überschritten und das Vorjahresergebnis um elf Prozent übertroffen. Beim Profit (net income) konnte sich die größte Tochtergesellschaft des japanischen Konzerns auf 428 Millionen Dollar verbessern (nach 244 Mio.).

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *