Beitrag Fullsize Banner NRZ

Trailer-Reifen von Matador für Krone

Das Fahrzeugwerk Bernard Krone (Werlte) verbaut seit 2005 auch Matador-Reifen. Bereits im letzten Jahr hatte der slowakische Reifenhersteller 1.986 Reifen vom Typ TH1 in 385/65 R 22.5 geliefert, in 2006 sollen insgesamt 12.000 bis 15.000 weitere Reifen folgen und damit etwa zehn Prozent des Krone-Bedarfs abgedeckt werden.

Krone ist heute der zweitgrößte Hersteller von Lkw-Anhängern und Sattelaufliegern in Europa und beziffert den Marktanteil auf 25 Prozent. In Werlte im Emsland produzieren ca. 650 Mitarbeiter rund 19.000 Fahrzeug-Einheiten pro Jahr. Das Programm umfasst Sattelauflieger, Wechselsysteme, Anhänger und Motorwagen-Aufbauten. Seit April 2000 fertigt Krone darüber hinaus am Standort in Dänemark (Sitz der Bernard Krone A/S) rund 2.500 Kühler pro Jahr und ist damit auch Europas zweitgrößter Produzent von Kühlsattelaufliegern.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.