Alcar Deutschland stellt Vertrieb Enzo H ein

Vorsorglich hat die Alcar Deutschland GmbH den Vertrieb des Rades Enzo H aufgrund eines erstinstanzlich entschiedenen Geschmacksmuster-Rechtstreites eingestellt. Dank der breiten Modellpalette der eigenen Marken AEZ, Dotz, Dezent und Enzo sei der Vertrieb der Alcar Deutschland GmbH in der Lage, anstehende Bedarfsfälle mit einer Vielzahl von Designs auszufüllen, heißt es dazu in einer Pressemitteilung.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.