Von Goodyear über Conti zu Kumho

Samstag, 11. Februar 2006 | 0 Kommentare
 

(Akron/Tire Review) Steven Drake wird das für die Erstausrüstunggeschäfte zuständige neue Büro von Kumho in Troy (Michigan/USA) leiten. Drake war zuvor in der Produktentwicklung bei Goodyear und bei Continental Nordamerika im Bereich Erstausrüstung tätig. Man habe bereits eine größere Präsenz im amerikanischen Ersatzgeschäft, meint Dave Hudrlik (Vice President Verkauf und Marketing bei Kumho), das neue Verkaufsbüro und das Engagement Drakes seien die nächsten beiden großen Schritte, um sich in der amerikanischen Erstausrüstung zu etablieren.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *