Silica-Jointventure in China

Mittwoch, 8. Februar 2006 | 0 Kommentare
 

Die Degussa AG (Düsseldorf) und Fujian Nanping Xinyuan Investment Co., Ltd. (Wellink) in Nanping/Fujian haben einen Vertrag zur Gründung eines Jointventures unterzeichnet.

Das neue Unternehmen produziert und vermarktet Performance Silica. Nach der Genehmigung durch die zuständigen Behörden, mit der kurzfristig gerechnet wird, firmiert das neue Jointventure unter dem Namen Degussa Wellink Silica (Nanping) Co., Ltd.

(DWS). Degussa hält daran einen Anteil von 60 Prozent, Xinyuan (in dieser Gesellschaft hat Wellink ihre Kieselsäure-Aktivitäten gebündelt) 40 Prozent..

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *