Mayerosch stellt Komplettradsystem in USA aus

Auf der Suche nach weltweiten Vertriebspartnern stellt die Mayerosch Offroad Reifen GmbH & Co. KG ihr eigenentwickeltes Komplettradsystem für ATVs auf der weltgrößten Fachmesse für Powersport-Artikel, der Dealer Expo, die vom 18. bis 20. Februar im Indiana Convention Center in Indianapolis (USA) stattfindet. „Das mit großem Erfolg in Deutschland und einigen anderen europäischen Ländern verkaufte Komplettradsystem soll nun auch auf dem größten Spielplatz für Krabbelzeuge, den USA, ihre Käufer finden“, erklärt Geschäftsführer Peter Mayerosch.

Mit über 12 Millionen in den USA zugelassenen ATVs und über einer Million Neuzulassungen pro Jahr erhoffe sich Mayerosch auch hier gute Absatzzahlen. Das Verkaufsargument des Komplettradsystems sei das enorm verbesserte Fahrverhalten auf befestigten Untergründen sowie eine lange Lebensdauer, die bis zum 20-Fachen eines herkömmlichen ATV-Reifens betragen könne. In den USA werden in immer mehr Bundesstaaten ATVs auf öffentlichen Straßen gefahren.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.