Goodyear USA führt Tunermarke „Fierce“ ein

Goodyear hat festgestellt, dass nach einer neuen Auspuffanlage die Reifen das zweitbedeutendste Tuningteil in den Vereinigten Staaten sind. Für die Fahrer von Tunerautos oder sportliche Modelle ist es der einfachste Weg, ihre Autos durch neue Felgen-Reifen-Pakete zu verändern. Für genau diese Zielgruppe bietet Goodyear die Marke „Fierce“ in drei Varianten an: HP (High Performance), UHP (Ultra High Performance) und ST (Sport Truck). Die Reifen sollen nur über ausgesuchte Einzelhändler vertrieben werden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.