Initiative „Sicher unterwegs in Hessen“ mit Bridgestone-Unterstützung

Die zum Thema Winterreifen und Verkehrssicherheit auf Hessens Straßen ins Leben gerufene und im Rahmen einer Presseveranstaltung in Frankfurt/Main vorgestellte Initiative „Sicher unterwegs in Hessen“ wird von Bridgestone unterstützt. Deshalb konnten sich beispielsweise die zum Auftakt der Aktion gekommenen Gäste vor Ort in einem praktischen Teil die Winter- und Sommerreifen des Herstellers einem direkten Vergleich auf trockener und feuchter Fahrbahn unterziehen. Gleichzeitig informierte und sensibilisierte der hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Alois Riehl zusammen mit ADAC, TÜV, dem Hessischen Rundfunk und der Landesverkehrswacht die erschienenen Pressevertreter für das Thema Verkehrssicherheit im Allgemeinen und Winterreifen im Besonderen. Denn – so Riehl – es würden nach wie vor zu viele Unfälle aufgrund nicht geeigneter Ausrüstung in den Wintermonaten passieren.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.