Beitrag Fullsize Banner

Motorsportengagement bei Hankook soll ausgeweitet werden

Der koreanische Reifenhersteller Hankook hat jetzt die Pläne für sein Motorsportengagement des Jahres 2006 vorgestellt, wobei die Aktivitäten sowohl den Rundstrecken- als auch den Rallyebereich betreffen. Das Unternehmen sieht 2005 rückblickend als Auftakt und als Jahr, Erfahrungen im Motorsport zu sammeln. Das Highlight war dabei die Beteiligung an der Wales-Rallye, in 2006 wurde für Großbritannien vereinbart, dass die Silverline Motorsport (Warwick) den Reifenservice übernimmt und dazu beiträgt, dass Hankook jedenfalls im britischen Motorsport eine noch gewichtigere Rolle spielen soll.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.