Motorsportengagement bei Hankook soll ausgeweitet werden

Freitag, 13. Januar 2006 | 0 Kommentare
 
Hankook bei der Wales Rally GB
Hankook bei der Wales Rally GB

Der koreanische Reifenhersteller Hankook hat jetzt die Pläne für sein Motorsportengagement des Jahres 2006 vorgestellt, wobei die Aktivitäten sowohl den Rundstrecken- als auch den Rallyebereich betreffen. Das Unternehmen sieht 2005 rückblickend als Auftakt und als Jahr, Erfahrungen im Motorsport zu sammeln. Das Highlight war dabei die Beteiligung an der Wales-Rallye, in 2006 wurde für Großbritannien vereinbart, dass die Silverline Motorsport (Warwick) den Reifenservice übernimmt und dazu beiträgt, dass Hankook jedenfalls im britischen Motorsport eine noch gewichtigere Rolle spielen soll.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *