Kwik-Fit will europäisches Flottengeschäft ausbauen

Donnerstag, 12. Januar 2006 | 0 Kommentare
 

Die Schnellreparaturkette Kwik-Fit will ihr unter dem Namen Kwik-Fit Fleet sehr expansives Flottengeschäft europaweit weiter stärken und hat mit der Durchführung Mike Wise beauftragt. Wise, bisher und auch künftig in Personalunion für das Management und die strategische Ausrichtung Kwik-Fits auf dem britischen Flottenmarkt verantwortlich, soll die Eröffnung neuer Servicestellen und die Identifikation paneuropäischer Flotten entsprechend zwei Millionen Fahrzeugen vorantreiben..

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *