Lkw-Ersatzmarkt erholt sich in 2006 wieder

Der europäische Ersatzmarkt für Lkw-Reifen werde sich im laufenden Jahr erholen, nachdem in 2005 die Absätze um sechs Prozent gefallen sind, glaubt die Deutsche Bank. Der Rückgang des vergangenen Jahres sei entstanden durch eine verstärkte Nachfrage aus der Erstausrüstung (und folglich geringeren Ersatzbedarf), den Abbau von Lagerkapazitäten, die Runderneuerung sowie das Nachschneiden und durch Produktivitäts- und Effizienzsteigerungen. Diese Faktoren spielten in 2006 eine geringere Rolle, so dass sich die Nachfrage nach Lkw-Reifen auf dem Ersatzmarkt verbessern sollte.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.