Feuer in Contis Charlotte-Fabrik ohne großen Schaden

Wie der Charlotte Observer (North Carolina, USA) meldet, hat es gestern im örtlichen Continental-Reifenwerk ein Feuer gegeben. Größerer Sachschaden sei nicht entstanden, auch sei niemand verletzt worden, so die Zeitung weiter. Das Feuer war in einer Abluftanlage durch einen technischen Defekt entstanden, heißt es.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.