TS_WebBanner_Reifenpresse_600x100_Tuev_01

TechArts „Widebody-Boxster“ mit Conti-Reifen

TechArts „Widebody“ auf Basis des Porsche Boxster der Modellreihe 987 ist mit den aufgesetzten Kotflügelverbreiterungen an Vorder- und Hinterachse um acht Zentimeter breiter als das Serienauto. Der Tuner aus Leonberg-Höfingen hat damit genügend Platz geschaffen für extrem breite Räder und Reifen: Speziell für diese Breitversion wurden passende Varianten der einteiligen Formula-Fünfspeichenfelge entwickelt, an der Vorderachse kommt die Dimension 8,5Jx20 zum Einsatz, hinten ist unter den Kotflügelverbreiterungen Platz für Räder im Format 11Jx20. Nach umfangreichen Testfahrten empfiehlt TechArt Automobildesign für den Widebody ContiSportContact 2 in den Größen 235/30 ZR20 und 305/25 ZR20.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.