Sibur-Russian Tyres nimmt Geschäfte auf

Montag, 2. Januar 2006 | 0 Kommentare
 

Siburs neu gegründete Reifen-Holding „Sibur-Russian Tires“, die nach russischem Recht als Gesellschaft mit beschränkter Haftung firmiert (Limited Liability Company; LLC), hat zum 1. Januar das operative Reifengeschäft des Mutterkonzerns Sibur offiziell übernommen. Sibur hat mit Wirkung zum Jahreswechsel Unternehmensanteile an den Reifenfabriken und Jointventures (hier etwa das Gemeinschaftsunternehmen Matador-Omskshina im sibirischen Omsk) an Sibur-Russian Tires übertragen.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *