Ford gibt weitere Kernlieferanten bekannt

Der Ford-Konzern hat im Dezember die Namen einer Reihe von weiteren Kernlieferanten (tier 1) bekannt gegeben, darunter die Reifenfirmen Pirelli und Hankook sowie der chinesische Hersteller von gegossenen und geschmiedeten Aluminiumfelgen Dicastal Wheel, ein Jointventure-Partner von Speedline. Bislang sind rund zwei Dutzend Partner von Ford benannt worden, mit denen der Autohersteller die Zusammenarbeit verstärken und als weiteren Effekt die Anzahl der Zulieferer insgesamt signifikant verringern will.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.