Fußballer von Hannover 96 bei ContiKartTrophy aktiv

Seit 2002 sponsert die Continental AG den Fußballbundesligisten Hannover 96 und nutzt dieses Sportsponsoring für eigene Marketingaktivitäten, wie zum Beispiel Spielbesuche mit Geschäftskunden, Messen und Veranstaltungen. Ende November hatte Continental die gesamte Profimannschaft inklusive Trainer und Betreuer zur ContiKartTrophy eingeladen – unter anderem deshalb, um Spieler und die Verantwortlichen besser kennen zu lernen. „Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass die gesamte Mannschaft unserer Einladung gefolgt ist“, so Norbert Busch, Leiter Marketing und Vertrieb Pkw-Ersatzgeschäft Deutschland bei Continental. „Veranstaltungen wie unser gemeinsames Fahrsicherheitstraining im Mai oder so eine Kartmeisterschaft, bei denen die Spieler in kleinen Teams gegeneinander antreten, helfen auch bei der Teamentwicklung insgesamt. Und das ist für unseren neuen Trainer Peter Neururer ein wichtiger Baustein, um uns zu einem erfolgreichen Team zu formen“, erklärt Mannschaftskapitän Altin Lala.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.