Wieder zahlreiche Reifen in Ingolstadt entwendet worden

Wie bayernmatrix.de meldet, ist in der Nacht vom 30. November auf den 1. Dezember erneut in eine Autowerkstatt in Ingolstadt eingebrochen worden. Die Täter haben dabei 35 Komplettsätze Sommerreifen im Gesamtwert von rund 35.000 Euro entwendet. Bereits eine Woche zuvor waren in einem anderen Ingolstädter Betrieb Reifen samt Felgen im Wert von knapp 30.000 Euro gestohlen worden. Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe. Wem in der fraglichen Nacht in der Josef-Baader-Straße verdächtige Personen oder Lastwagen bzw. größerer Lieferwagen aufgefallen sind sollte sich deshalb unter der Telefonnummer 0841/9343-321 an die Einsatzzentrale der Polizeidirektion Ingolstadt wenden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.