M5-Interpretation von Hamann

Tuner Hamann Motorsport (Laupheim) wagte sich an das Top-Modell unter den BMW-Limousinen: den M5. Allein mittels Vmax-Aufhebung wurde das Auto 327 km/h schnell. Angeboten werden darüber hinaus fünf Radsätze von 19 bis 21 Zoll.

Die Qual der Wahl hat der Kunde beim Felgenprogramm: Den Einstieg in die Felgenwelt ermöglicht eine einteilige Felge im Design „HM2“. Sie ist in den Abmessungen 8,5×19“ (für Vorder- und Hinterachse) und in 10×19“ (nur Hinterachse) erhältlich. Die Fünfspeichen-Felge gibt es in der Ausführung „Silber“ und ist mit den Bereifungen 255/40 ZR19 (vorn) und 285/35 ZR19 (hinten) lieferbar. Eine Stufe darüber rangiert das einteilige Leichtmetallrad „Anniversary I“ mit der Optik einer mehrteiligen Felge. Ebenfalls in der Ausführung „Silber“ angeboten, glänzt diese 19-Zoll-Felge im Multispeichen-Design durch ein Außenhorn mit hochglanzpolierter INOX-Edelstahllippe. Abmessungen und Bereifungskombinationen entsprechen denen der Felge „HM2“. Das Design „Anniversary I“ offeriert Hamann auch in 20 Zoll. Dann betragen die Dimensionen 9×20“ für die Anwendung an Vorder- und Hinterachse sowie 10,5×20“, anwendbar nur für die Hinterachse. Die typische von Hamann angebotene Reifenkombination misst vorn 255/35 ZR20 und hinten 285/30 ZR20.

Der Einstieg in das Segment der mehrteiligen Felgen wird mit dem Felgendesign „PG2“ im markanten Fünfspeichendesign erreicht. Das in „Silber“ mit hochglanzpolierter austauschbarer INOX-Edelstahllippe erhältliche Rad kann für Vorder- und Hinterachse in den Abmessungen 8,5×19“ und für die Hinterachse in 10×19 geordert werden. Hamann kombiniert die zwei Größen miteinander und stattet sie mit den Bereifungen 255/40 ZR19 und 285/35 ZR19 aus. In 19 und 20 Zoll kann das Felgendesign „PG3“ bestellt werden. Das silberne Rad mit Fünfspeichen-Outfit und ebenfalls hochglanzpolierter INOX-Edelstahllippe ist in den Größen für Vorder- und Hinterachse 9×19“ oder 9×202 zu haben. Ausschließlich für die Nutzung an der Hinterachse sind die Dimensionen 10×19“ oder 10,5×20“ bestimmt. Der Tuner empfiehlt wiederum eine Kombination aus 9 und 10 Zoll, respektive 9 und 10,5 Zoll und liefert Komplettradsätze mit Bereifungen der Größen 255/40 ZR19 und 285/35 ZR19 sowie 255/35 ZR20 und 285/30 ZR20.

Krönung des Angebots ist das 21-Zoll-Leichtmetallrad-Design „Edition Race“, für die Vorderachse in der Dimension 9×21“ mit Bereifung 255/30 21 lieferbar, für die Hinterachse in 10,5×21“ mit Bereifung 295/25 21. Selbstverständlich bietet Hamann auch Distanzscheiben-Sätze sowie Diebstahlsicherungen mit abschließbaren Radschrauben für die Felgen an.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.