Sieg für Goodyear im Reifentest

Das US-Magazin „Car & Driver“ erreicht 9,7 Millionen Leser, daher sind dort veröffentlichte Testresultate von besonderer Bedeutung. Jetzt wurden die Ergebnisse eines Reifentests in der Größe 225/45 R17 – ermittelt mit einem BMW 325i – veröffentlicht. Dabei rangiert unter elf Wettbewerbern Goodyears Eagle F1 GS-3D auf Platz eins.

Die weiteren Ränge in dieser Reihenfolge: Continental ContiSportContact 2, Yokohama Advan Neova AD07, Michelin Pilot Sport PS2, Hankook Ventus R-S2 Z212, Dunlop SP Sport Maxx, Pirelli P Zero Rosso Asimmetrico, Toyo Proxes T1R, Bridgestone Potenza RE050A, BFGoodrich g-Force T/A KD, Schlusslicht ist der Kumho Ecsta MX.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.