Ex-Vizepräsident Finanzen bei Conti geht zu GEA

Wie Reuters meldet, werde Hartmut Eberlein (53) zum Bochumer Maschinen- und Anlagenbauer GEA wechseln und dort als Finanzvorstand Peter Steiner ersetzen, der aus des dem Unternehmen ausscheidet. Eberlein war bisher Vize-Präsident Finanzen beim Reifenhersteller und Automobilzulieferer Continental AG und hatte dort auch Prokura. Er soll zum 1. Dezember in den GEA-Vorstand eintreten und das Finanzressort zum 1. Januar 2006 übernehmen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.